Vertrauliche Firmendaten

Übersicht Benutzer-FragenKategorie: QuestionsVertrauliche Firmendaten
fintechkredite Mitarbeiter asked 6 Monaten ago

Woher weiss ich, was FinTechs mit meinen Daten anstellen?

1 Antworten
fintechkredite Mitarbeiter answered 6 Monaten ago

Hinweis: Diese Frage wurde von fintechkredite.de selber eingestellt, da sie sehr häufig von Kunden gestellt wird. Hier unsere Antwort:

Bei unserer monatlichen Recherche der verschiedenen FinTech-Anbieter steht das Kriterium der gesicherten Datenübertragung und Datenverarbeitung im Vordergrund. Schliesslich ist jedes Finanzgeschäft ein Vertrauensgeschäft.
Hier Infos zur Datensicherheit von COMPEON und FinCompare:

  • FinTech COMPEON: Die Sicherheit und der Schutz der Daten besitzt für COMPEON höchste Priorität. Die COMPEON-Prozesse und -Systeme entsprechen daher den höchsten Sicherheitsstandards. Die Übersendung der Kunden-Daten verläuft über eine 256-Bit-Verschlüsselung, die auf dem bekannten SSL-Protokoll (SSL = Secure Socket Layer) basiert. Alle Daten werden streng vertraulich behandelt. Außerdem wurde COMPEON vom TÜV als „geprüftes Onlineportal“ ausgezeichnet: Dabei wurde auch die Sicherheit in Bezug auf Datenschutzbestimmungen geprüft.
  • FinTech FinCompare: Datensicherheit bei FinCompare – der Schutz personenbezogener Kundendaten hat höchste Priorität, wie die neue ISO/IEC-27001-Zertifizierung durch den TÜV Süd bestätigt. Um stets auf der Höhe der Zeit zu sein, kommen die modernsten Informations- und Sicherheitstechnologien zum Einsatz. Nach der TÜV-Zertifizierung „Geprüftes Online-Portal“ vor einem Jahr hat die Online-Plattform für KMU-Finanzierung jetzt nachgelegt.